Kino im Keller, Bar auf dem Dach?

 

Bereits im letzten Jahr wurde der groteske Plan bekannt, im südwestlichen Bogen am Strausberger Platz – in unmittelbarer Konkurrenz zum Kino International und unweit des zweckentfremdeten Kosmos – ein unterirdisches »Kino mit angeschlossener Cocktailbar auf dem Dach« einzurichten, zu deren Erreichbarkeit »auch durchlaufende Fahrstühle eingebaut werden sollen. […] Angeblich«, so Nicolas Šustr im Neuen Deutschland, »soll bereits eine denkmalschutzrechtliche Genehmigung dafür vorliegen.«

Strausberger Platz mit »Haus des Kindes«.
Südwestbogen am Strausberger Platz mit »Haus des Kindes«: Kino im Keller, Bar auf dem Dach?

Sie wurde tatsächlich erteilt. Reza Amiri, Fraktion Die Linke, der hier sowohl Beeinträchtigungen der Hausbewohner als auch Konflikte bzgl. der Welterbeverträglichkeit befürchtet, hat deshalb mehrere Anfragen an die BVV resp. an Bezirksstadtrat Florian Schmidt gerichtet, vgl.: DS/1241/V, DS/1284/V und DS/1379/V; insbesondere aus der ausführlichen Beantwortung der letztgenannten durch den deutlich irritierten Baustadtrat geht die Abstrusität dieses Vorhabens hervor.

mm

Über Achim Bahr

Achim Bahr ist Gründungsmitglied und Vorstandsvorsitzender des gemeinnützigen Vereins STALINBAUTEN e.V.